KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(34)
Weinstil:
aromatisch & frisch
Geschmack:
Brut
Herkunft:
Loire, Frankreich
Crémant de Jessy Rosé

Crémant de Jessy Rosé

Brut, Crémant de Loire AC

Bouvet Ladubay

Artikel-Nr. 904135

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Crémant de Jessy Rosé
Brut, Crémant de Loire AC
Artikel-Nr. 904135
90/100 Punkte
Falstaff 2013
90/100 Punkte
»Top Value« Falstaff 2015

Brut, aromatisch & frisch, aus der Region Loire (Frankreich)

Bouvet-Ladubay wird seit vielen Jahrzehnten für seine Qualitätsphilosophie geschätzt. Die unterstreicht das Haus mit dem exklusiv abgefüllten De Jessy Rosé. Der Crémant duftet nach Himbeeren und Erdbeeren in die sich mit zunehmender Luft deutliche Cabernet-Franc-Noten von grüner Paprika mischen. Am Gaumen erfrischt eine herbe Grapefruitnote und eine feine Perlage. Ein gelungener und markanter Crémant.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
904135
Bezeichnung
Schaumwein
Geschmack
Brut
Weinstil
aromatisch & frisch
Anbauregion
Loire
g.U./ g.g.A
Crémant de Loire
Qualitätsstufe
Crémant
Rebsorte
  • 50% Cabernet Franc
  • 50% Groslot
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
13 g/l
Säuregehalt
6 g/l
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Elaboré à Distré par Bouvet Ladubay SA - St Hilaire St Florent France
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(34)
5 Sterne
(22)
4 Sterne
(10)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein eleganter ausgewogener Cremant «

    Nagel J., 76337 Waldbronn 31.07.2017

    Wann getrunken: zum Geburtag ,zur Party, für jeden Anlass

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Verkostung «

    könig, stuttgart 02.11.2018

    sehr gut und bekömmlich

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: keiner

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Geht so «

    Beate B., Dachau 25.06.2018

    Haben uns etwas mehr Geschmack erhofft.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Himmel in der Flasche «

    Prof. Dr. Robert B. H., Görlitz 16.06.2018

    Ein vollmundiger, milder und reifer Crémant, der nur von wenigen Champagnern übertroffen werden kann.

    Wann getrunken: Laue Sommerabende auf der Terrasse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Himmel in der Flasche «

Prof. Dr. Robert B. H., Görlitz 16.06.2018

Ein vollmundiger, milder und reifer Crémant, der nur von wenigen Champagnern übertroffen werden kann.

Wann getrunken: Laue Sommerabende auf der Terrasse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Gutes Preis Lestungs-Verhältnis «

AST191, Hochtaunuskreis 08.06.2018

OK. Emphelenswert. Selbst mein Schwiegervater war begeistert.

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
Wann getrunken: 50. Geb. meiner Frau. Geprobt bei Konfi meines Sohnes in 2017.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Top Crémant von der Loire «

Franz, Duisburg 05.06.2018

Trocken ausgebauter, feinperliger Cremant. Leichte, angenehme Säure.

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
Wann getrunken: Perfekt als sommerlicher Aperitif

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein eleganter ausgewogener Cremant «

Nagel J., 76337 Waldbronn 31.07.2017

Wann getrunken: zum Geburtag ,zur Party, für jeden Anlass

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Bouvet-Ladubay

Frankreichs berühmtester Crémant Erzeuger
Es ist ziemlich sicher, dass einem als Erstes der Name Bouvet Ladubay einfällt, wenn man an Crémant denkt. Kein anderer Erzeuger hat es geschafft, sich als Crémant-Spezialist über 160 Jahre hinweg einen solchen Ruf aufzubauen. Das Unternehmen wurde 1851 nahe Saumur im Tal der Loire gegründet und hat dort bis heute seinen Sitz. 1974 musste die Besitzerfamilie Monmousseau das Haus an die Champagner-Familie Taittinger veräußern, 2006 kam es in den Besitz eines indischen Brauerei-Imperiums. Die Gründerfamilie blieb jedoch immer in leitender Position, konnte die Qualität der Schaumweine immer klar definieren und hat schließlich Bouvet Ladubay im Jahr 2014 zurück erwerben können. Nun liegen wieder alle Geschicke in der Hand der Monmousseau, die bis heute für den unverwechselbaren Loire-Crémant stehen, der vor allem von den Rebsorten Chenin Blanc und Cabernet Franc geprägt wird.
Bouvet-Ladubay