KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
samtig & üppig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Villa Belvedere Amarone-2016
NEU

2016 Villa Belvedere Amarone

Amarone della Valpolicella DOCG

Artikel-Nr. 215149

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Villa Belvedere Amarone
Amarone della Valpolicella DOCG
Artikel-Nr. 215149

Trocken, samtig & üppig, aus der Region Venetien (Italien)

Amarone ist ein besonderer Rotwein aus Verona. Der Wein wird aus getrockneten Trauben gemacht und hat daher einen sehr dichten und kräftigen Geschmack. Der Villabelvedere ist hierfür ein typisches, samtiges Beispiel. Er ist im Geschmack intensiv mit Aromen von roten Früchten und einem Hauch von Mandeln. So gut ausbalanciert und üppig überzeugt diese Spezialität ganz besonders.

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(3)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » ordentlicher Amarone «

    dr.time, Münster 10.08.2020 für Jahrgang 2016

    Recht ordentlicher Tropfen, der zu dem reduzierten Preis sein Geld wert ist. Für den letzten Stern fehlt etwas Fülle, Komplexität und Tiefe, immerhin ein hochpreisiger Wein.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Villa Belvedere Amarone 2016 «

    Reiner, Forchheim 31.07.2020 für Jahrgang 2016

    Guter Wein, könnte aber intensiever sein, ein Primitivo ist mir lieber

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Guter Kauf «

    Joachim R., Leuterod 04.05.2020 für Jahrgang 2016

    Qualitativ guter Wein

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Romantischer Abend

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» ordentlicher Amarone «

dr.time, Münster 10.08.2020 für Jahrgang 2016

Recht ordentlicher Tropfen, der zu dem reduzierten Preis sein Geld wert ist. Für den letzten Stern fehlt etwas Fülle, Komplexität und Tiefe, immerhin ein hochpreisiger Wein.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Villa Belvedere Amarone 2016 «

Reiner, Forchheim 31.07.2020 für Jahrgang 2016

Guter Wein, könnte aber intensiever sein, ein Primitivo ist mir lieber

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Guter Kauf «

Joachim R., Leuterod 04.05.2020 für Jahrgang 2016

Qualitativ guter Wein

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Romantischer Abend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
215149
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
samtig & üppig
Anbauregion
Venetien
Anbaugebiet
Geschützte Ursprungsangabe
Amarone della Valpolicella DOCG
Herkunftsklassifikation
DOCG
g.U./ g.g.A
Amarone della Valpolicella
Rebsorte
  • 70% Corvina
  • 30% Rondinella
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
15 % Vol.
Restsüße
3 g/l
Säuregehalt
5.2 g/l
Lagerpotential bis
2026
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
GIV SpA - 023006 - Italia in S. Pietro in Cariano - Italia
Land
Füllmenge
750 ml