KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(2)
Weinstil:
leicht & fruchtig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Emilia Romagna, Italien
Vigna del Cristo Lambrusco Secco-2020

2020 Vigna del Cristo Lambrusco Secco

Lambrusco di Sorbara DOC

Cavicchioli

Artikel-Nr. 929040

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Vigna del Cristo Lambrusco Secco
Lambrusco di Sorbara DOC
Artikel-Nr. 929040

Trocken, leicht & fruchtig, aus der Region Emilia Romagna (Italien)

Das Beste aus Emilia Romagna: In hellem Rot und mit lebendiger Perlage macht dieser Lambrusco schon beim Einschenken Lust auf den ersten Schluck. Zu den Aromen knackiger Kirschen, Walderdbeeren und Wildblumen gesellen sich am Gaumen zart kräutrige Nuancen. Vornehm und leicht mit belebender Säure schließt der »Vigna del Cristo Lambrusco« ab – ein wunderbarer Aperitif bester Qualität!

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Bester trockener Lambrusco! «

    Pia S., Delmenhorst 14.10.2021 für Jahrgang 2020

    Trockener Lambrusco ist für mich die Überraschung des Sommers 2021! Eine unglaubliche Frucht und Tiefe, gleichzeitig trocken. Der perfekte Begleiter für viele Fleischgerichte.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Essensbegleiter

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Lambrusco ? «

    BFR, Mitterteich 06.09.2021 für Jahrgang 2020

    Farbe und Kohlensäuregehalt erinnern mich an Brause mit minimalem Weingeschmack. Dieser Wein hat meiner Meinung nichts mit dem tratitionellem Lambrusco zu tun, eher mit einem Abklatsch von Prosecco, wenig Geschmack, zu viel Kohlensäure, sehr enttäuschend !

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Bester trockener Lambrusco! «

Pia S., Delmenhorst 14.10.2021 für Jahrgang 2020

Trockener Lambrusco ist für mich die Überraschung des Sommers 2021! Eine unglaubliche Frucht und Tiefe, gleichzeitig trocken. Der perfekte Begleiter für viele Fleischgerichte.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Essensbegleiter

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Lambrusco ? «

BFR, Mitterteich 06.09.2021 für Jahrgang 2020

Farbe und Kohlensäuregehalt erinnern mich an Brause mit minimalem Weingeschmack. Dieser Wein hat meiner Meinung nichts mit dem tratitionellem Lambrusco zu tun, eher mit einem Abklatsch von Prosecco, wenig Geschmack, zu viel Kohlensäure, sehr enttäuschend !

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
929040
Bezeichnung
Perlwein
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
leicht & fruchtig
Anbauregion
Emilia Romagna
Herkunftsklassifikation
DOC
g.U./ g.g.A
Lambrusco di Sorbara
Rebsorte
  • 100% Lambrusco
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
11 % Vol.
Restsüße
5 g/l
Säuregehalt
8 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Cavicchioli U. & F. - in San Prospero - Italia
Land
Füllmenge
750 ml