KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(6)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Languedoc-Roussillon, Frankreich
Tableau de Maître Vieilles Vignes-2017

2017 Tableau de Maître Vieilles Vignes

Côtes du Roussillon AOP

Artikel-Nr. 223922

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Tableau de Maître Vieilles Vignes
Côtes du Roussillon AOP
Artikel-Nr. 223922

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Languedoc-Roussillon (Frankreich)

In dieser Cuvée aus dem Süden Frankreichs spielt Syrah die Hauptrolle. Sie sorgt für die angenehme, kräftige Würze des Weines. Grenache bringt fruchtige, saftige Aromen mit, Carignan sorgt für einen weichen, sanften Ton. Die Aromen reichen von Pflaume bis zu Lakritz. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer seidigen Textur, sehr ansprechend und schön saftig.

Was unsere Kunden sagen...

(6)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein cooler Wein «

    Martin B., Bergisches Land 10.08.2021 für Jahrgang 2017

    Kräftige Farbe , wenig Säure und eine kräftige Struktur. Kirschen, Waldbeeren, Zedernholz und schwarzer Pfeffer. Rund und weich, zarte Tannine. 14 % Alkohol, nicht zurückhaltend. Paste gut zu selbstgemachter Pizza aber sicherlich auch zu Käse oder Pasta

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein cooler Wein «

    Martin B., Bergisches Land 10.08.2021 für Jahrgang 2017

    Kräftige Farbe , wenig Säure und eine kräftige Struktur. Kirschen, Waldbeeren, Zedernholz und schwarzer Pfeffer. Rund und weich, zarte Tannine. 14 % Alkohol, nicht zurückhaltend. Paste gut zu selbstgemachter Pizza aber sicherlich auch zu Käse oder Pasta

    Meine Speisenempfehlung: Käse

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Feiner Rotwein «

    Thomas, München 06.08.2021 für Jahrgang 2017

    Guter, vollmundiger Rotwein mit feinem Abgang

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Schöner Alltagswein, würzig und unkompliziert «

    Tobi, Eschwege 31.05.2021 für Jahrgang 2017

    Erst einmal ein gelungenes Design der Flasche. Dann eine angenehme Nase mit Brombeeren, etwas Sauerkirsche und Rumtopf. Geschmacklich schön, würzig, trotzdem angenehm, wieder Beeren. Nicht zu schwer, es gibt nichts auszusetzen aber auch nichts zum hervorheben. Die Tannine sind angenehm, der Abgang so, dass man bis zum nächsten Schluck nicht lange wartet. Für mich ein unkomplizierter und solider Languedoc Wein.

    Wann getrunken: Eigentlich immer in gesprächiger Runde oder auch zu einem kurzen Essen.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein cooler Wein «

Martin B., Bergisches Land 10.08.2021 für Jahrgang 2017

Kräftige Farbe , wenig Säure und eine kräftige Struktur. Kirschen, Waldbeeren, Zedernholz und schwarzer Pfeffer. Rund und weich, zarte Tannine. 14 % Alkohol, nicht zurückhaltend. Paste gut zu selbstgemachter Pizza aber sicherlich auch zu Käse oder Pasta

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein cooler Wein «

Martin B., Bergisches Land 10.08.2021 für Jahrgang 2017

Kräftige Farbe , wenig Säure und eine kräftige Struktur. Kirschen, Waldbeeren, Zedernholz und schwarzer Pfeffer. Rund und weich, zarte Tannine. 14 % Alkohol, nicht zurückhaltend. Paste gut zu selbstgemachter Pizza aber sicherlich auch zu Käse oder Pasta

Meine Speisenempfehlung: Käse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Feiner Rotwein «

Thomas, München 06.08.2021 für Jahrgang 2017

Guter, vollmundiger Rotwein mit feinem Abgang

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Süffiger Rotwein aus der Cotes du Roussillon «

CST, Taufkirchen (Vils) 11.02.2021 für Jahrgang 2017

Ein Wein der nicht mehr gelagert werden muss. Der ideale Begleiter zu einem gemütlichen Abend in Corona Zeiten.

Wann getrunken: zu jedem Anlass gut

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
223922
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Languedoc-Roussillon
Anbaugebiet
Roussillon
g.U./ g.g.A
Côtes du Roussillon
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
2 g/l
Säuregehalt
4.6 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
The Good Wine & Co À F11000 Carcassonne par EMB66164B-France
Land
Füllmenge
750 ml