KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
aromatisch & frisch
Geschmack:
Brut
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Von Buhl Rosé Sekt-2016

2016 Von Buhl Rosé Sekt

Brut, Pfalz

Artikel-Nr. 152315

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Von Buhl Rosé Sekt
Brut, Pfalz
Artikel-Nr. 152315

Brut, aromatisch & frisch, aus der Region Pfalz (Deutschland)

18 Monate reifte der Brut aus 100% Spätburgunder auf der Feinhefe. Das Pfälzer Weingut legt damit einen intensiv duftigen und fruchtigen Rosé Prickler vor. Rote Beeren, Hagebutte und feine Brioches bilden ein harmonisches Zusammenspiel im komplexen Duft. Am Gaumen präsentiert sich der Rosé cremig mit feinen Perlen, frischer Säure und einem langen Finale.

Weinmanufaktur Reichsrat von Buhl

Grarant für höchste Qualität bei Wein und Sekt
Das Weingut Reichsrat von Buhl zählt zu den Gründungsmitgliedern des VDP und steht für echte Pfälzer Spitzenqualität. Seit 1849 bauen die Kellermeister Weine der besten Deidesheimer und Forster Lagen an. Als zertifizierter Bio-Betrieb steht der Name von Buhl besonders für terroirgeprägte Tropfen von zeitloser Stilistik. Auf den 65 Hektar Rebfläche dominiert der Riesling, gefolgt von Spätburgunder, Chardonnay und anderen Sorten. Ein Schwerpunkt des Weinguts liegt auf edlen Bruts und sehr trockenen Reserves. Flaschen vom Forster Freundstück, Ungeheuer, Pechstein, dem Deidesheimer Kieselberg sowie dem Gottesacker klingen bei internationalen Weinexperten wie Musik in den Ohren.
Weinmanufaktur Reichsrat von Buhl

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Rundum empfehlenswert! «

    Roland F., Uster 08.06.2019 für Jahrgang 2016

    Dieser Sekt muss den Vergleich mit wesentlich teureren Champagnern nicht scheuen. Einfach nur fein...

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Rundum empfehlenswert «

    Roland F., Gachenbach 05.06.2019 für Jahrgang 2016

    All die Kommentare in Falstaff etc. waren nicht übertrieben. Dieser Sekt spielt in einer Liga mit wesentlich teureren Champagnern, und dies mit seiner eigenen Note!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! «

    H. G., Gießen 16.01.2019 für Jahrgang 2016

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Rundum empfehlenswert! «

Roland F., Uster 08.06.2019 für Jahrgang 2016

Dieser Sekt muss den Vergleich mit wesentlich teureren Champagnern nicht scheuen. Einfach nur fein...

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Rundum empfehlenswert «

Roland F., Gachenbach 05.06.2019 für Jahrgang 2016

All die Kommentare in Falstaff etc. waren nicht übertrieben. Dieser Sekt spielt in einer Liga mit wesentlich teureren Champagnern, und dies mit seiner eigenen Note!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! «

H. G., Gießen 16.01.2019 für Jahrgang 2016

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
152315
Bezeichnung
Schaumwein
Jahrgang
2016
Geschmack
Brut
Weinstil
aromatisch & frisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
7° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
4.6 g/l
Säuregehalt
4.9 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Sekt/Champagnerkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weinmanufaktur Reichsrat von Buhl, D - 67146 Deidesheim
Füllmenge
750 ml