KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(4)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Punktlandung Riesling Junge Reben-2020
NEU

2020 Punktlandung Riesling Junge Reben

Trocken, Rheinhessen

Artikel-Nr. 254412

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Punktlandung Riesling Junge Reben
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 254412

Trocken, jung & frisch, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Dirk Würtz gehört zu den absoluten Winzerstars aus Rheinhessen - was er anpackt, gelingt immer. Und mit diesem neuen Wein hat er die Aromatik des Rieslings perfekt eingefangen: Punktlandung! Frisch, expressiv und saftig ist dieser Weißwein dank der jugendlichen Kraft junger Rebstöcke. Dabei ist er typisch Rheinhessen: Pfirsich, Quitte, knackiger grüner Apfel, Limette, dazu etwas Kräuter und ein leicht mineralischer Zug.

Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(4)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Super!! «

    Schoe66, FFM 09.11.2021 für Jahrgang 2020

    Anfangs war ich skeptisch wegen der blumigen Reklame, dann aber konnte ich mich kaum noch bremsen. Eine Herrliche Rebe!!!!!

    Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
    Wann getrunken: Gästeeinladung

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein Riesling der Spitzenklasse «

    Gerd, Nürnberg 25.10.2021 für Jahrgang 2020

    Dieser Riesling aus Rheinhessen zeigt, was die Winzer der Region können. Spitzenklasse zum Spitzenpreis, viel besser geht es nicht.

    Wann getrunken: Für diesen Riesling braucht es keinen Anlass

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » In der Tat eine Punktlandung «

    Steffanie G., Dortmund 24.10.2021 für Jahrgang 2020

    Der Name verspricht viel und hält es auch. Ein herrlich angenehmer Riesling, der dem Gaumen mit einer herrlichen Säure kitzelt und fruchtige Noten im Abklang zurücklässt. Hier bleibt es nicht bei einem Glas. Wunderbare Leichtigkeit mit viel Tiefgang.

    Wann getrunken: Zu jedem guten Abendessen, bzw. um das Wochenende gut einzuläuten..

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Toller Wein «

    Hans N., 8477 Großschafhausen 22.10.2021 für Jahrgang 2020

    Tolles Angebot, hat alles prima geklappt

    Wann getrunken: Kann man immer genießen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Super!! «

Schoe66, FFM 09.11.2021 für Jahrgang 2020

Anfangs war ich skeptisch wegen der blumigen Reklame, dann aber konnte ich mich kaum noch bremsen. Eine Herrliche Rebe!!!!!

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte
Wann getrunken: Gästeeinladung

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein Riesling der Spitzenklasse «

Gerd, Nürnberg 25.10.2021 für Jahrgang 2020

Dieser Riesling aus Rheinhessen zeigt, was die Winzer der Region können. Spitzenklasse zum Spitzenpreis, viel besser geht es nicht.

Wann getrunken: Für diesen Riesling braucht es keinen Anlass

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» In der Tat eine Punktlandung «

Steffanie G., Dortmund 24.10.2021 für Jahrgang 2020

Der Name verspricht viel und hält es auch. Ein herrlich angenehmer Riesling, der dem Gaumen mit einer herrlichen Säure kitzelt und fruchtige Noten im Abklang zurücklässt. Hier bleibt es nicht bei einem Glas. Wunderbare Leichtigkeit mit viel Tiefgang.

Wann getrunken: Zu jedem guten Abendessen, bzw. um das Wochenende gut einzuläuten..

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Toller Wein «

Hans N., 8477 Großschafhausen 22.10.2021 für Jahrgang 2020

Tolles Angebot, hat alles prima geklappt

Wann getrunken: Kann man immer genießen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
254412
Bezeichnung
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
9.2 g/l
Säuregehalt
7.2 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH, D - 22763 Hamburg, Abfüller : D-RP 4382589
Füllmenge
750 ml