KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(12)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Dão, Portugal
Niepoort Einzigartig-2016
NEU
- 23%

2016 Niepoort Einzigartig

Dão DOC

Niepoort Vinhos

Artikel-Nr. 593018

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Niepoort Einzigartig
Dão DOC
Artikel-Nr. 593018
Dirk Niepoort ist »Winzer des Jahres.«
Feinschmecker Wine Award 2018
Silbermedaille
Berliner Wein Trophy 2019
Goldmedaille
Asia Wine Trophy 2019
Jubiläumswein
No. 10

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Dão (Portugal)

Aus Dão, der gebirgigen Region im Norden Portugals, kommt Dirk Niepoorts neue, wahrhaft einzigartige Rotwein-Kreation! Die hochgelegenen Weinberge mit ihren Granitböden bringen schlanke, elegante Weine wie diesen hervor: Fein ist die Frucht von Kirsche und Holunder, straff ist der Körper und gut eingebunden sind die Tannine. Eine würzige Kräuternote setzt einen deutlichen Akzent, der bis in den Nachklang zu spüren ist.

Niepoort

Portugals fabelhafter Ausnahmewinzer
Dirk Niepoort ist vielleicht der innovativste Winzer Portugals. Seit er im Jahr 2005 das seit 1842 von der Familie Niepoort geführte Weingut übernommen hat, hat er die Kollektion des auf hochwertige und preisgekrönte Port- und Douro-Weine spezialisierte Hauses um die international sehr erfolgreiche Fabelhaft Linie und eine Reihe von Rot-, Weiß- und Roséweinen ergänzt. Das Ziel von Dirk Niepoort ist es, Jahrhunderte alte Traditionen in Einklang mit innovativen Ansätzen zu bringen. Die Weinerzeugung betrachtet Dirk Niepoort als Interpretation von Klima, Böden und Rebsorten, und es soll so gering wie möglich in natürlichen Prozesse eingegriffen werden. Gute Verbindungen unterhält Dirk Niepoort in die Pfalz: Er ist gut mit Markus Schneider befreundet, der zu den innovativsten Winzern Deutschlands gezählt werden darf.
Niepoort

Was unsere Kunden sagen...

(12)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(3)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Der Name sagt alles! «

    Klaus, Hamburg 11.09.2019 für Jahrgang 2016

    Hallo Ich bin wirklich begeistert von diesem Wein. Früher noch „Geheimtipp“, mittlerweile aber oben angekommen zeigt Niepoort mal wieder wie Wein geht. Leckerer, trockener Rotwein, der nach wildkirschen schmeckt. Hatte dazu ein Rindersteak, was perfekt dazu gepasst hat. Viel Spaß beim trinken! Es lohnt sich! Beste Grüße

    15 von 15 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Portugal hat tolle Rotweine «

    FrankyBa, München 24.11.2019 für Jahrgang 2016

    Ein Geheimtipp...

    Wann getrunken: Schönen Abend

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leider nicht EINZIGartig «

    H. B., Himbergen 16.11.2019 für Jahrgang 2016

    Wir haben hier einen einzigartigen Wein erwartet, leider Fehlanzeige. Am Anfang eher wenig Geruch, vielleicht besser im Dekanter servieren. Am Gaumen weich, mit leichten Rauchnoten und beerdigen Noten. Verliert mit längerer Öffnungszeit an Weiche.

    Meine Speisenempfehlung: Rind

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Wein ohne Körper «

    Ute S., München 28.10.2019 für Jahrgang 2016

    Nach den Lobeshymnen habe ich mir ein paar Flaschen bestellt und bin grandios enttäuscht worden. Der Wein hat für einen Portugiesen kein Aroma keinen Charakter keinen Körper. Ich behaupte sogar das dieser Wein mit Wasser versetzt wurde.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Portugal hat tolle Rotweine «

FrankyBa, München 24.11.2019 für Jahrgang 2016

Ein Geheimtipp...

Wann getrunken: Schönen Abend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Einzigartig «

Johann L., München 20.09.2019 für Jahrgang 2016

Was der Name auf dem Etikett schon ankündigt entfaltet sich beim Genuss. Sehr gut und ausgewogen im Geschmack. Habe gleich mal nachbestellt. Den Wein aber nur paarweise verschenken - man verschenkt Schuhe schließlich auch nur paarweise. Als Geschenk für liebe Mädchen hervorragend geeignet.

Meine Speisenempfehlung: Pasta
Wann getrunken: Geburtstag und als Dankeschön

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Der Name sagt alles! «

Klaus, Hamburg 11.09.2019 für Jahrgang 2016

Hallo Ich bin wirklich begeistert von diesem Wein. Früher noch „Geheimtipp“, mittlerweile aber oben angekommen zeigt Niepoort mal wieder wie Wein geht. Leckerer, trockener Rotwein, der nach wildkirschen schmeckt. Hatte dazu ein Rindersteak, was perfekt dazu gepasst hat. Viel Spaß beim trinken! Es lohnt sich! Beste Grüße

15 von 15 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» interesanter portugiese «

peter, husum 05.10.2019 für Jahrgang 2016

nach drei stunden offen im regal gut in der nase , sonst etwas flach

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
593018
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Dão
g.U./ g.g.A
Dão
Rebsorte
  • Alfroucheiro
  • Jaen du Dao
  • Tinta Pinheira
  • Touriga Nacional
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
0.4 g/l
Säuregehalt
4.84 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite und Eiprotein
Anschrift Hersteller
Bottled by Quinta de Baixo - V.B, S.A. Rua Professor Joaquim Pires Dos Santos 3060-260 Cordinhã - Portugal
Land
Füllmenge
750 ml