KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(8)
Weinstil:
üppig & voluminös
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Pfalz, Deutschland
Naturtalent Grauburgunder Réserve-2020

2020 Naturtalent Grauburgunder Réserve

Trocken, Pfalz

Artikel-Nr. 661318

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2020
Naturtalent Grauburgunder Réserve
Trocken, Pfalz
Artikel-Nr. 661318
3/5 Sterne
Eichelmann 2021
3/5 Sterne
Vinum 2021
3/5 Trauben
Gault & Millau 2021

Trocken, üppig & voluminös, aus der Region Pfalz (Deutschland)

Starke Selektion im Weinberg, niedriger Ertrag und der Ausbau in Holz haben einen Grauburgunder entstehen lassen, der das Label Réserve mehr als verdient hat: ein Wein mit geringer Säure und unglaublich expressivem Aroma. Er strahlt hellgelb, duftet nach einem ganzen Korb reifer gelber Früchte und zeigt sich am Gaumen voll und rund. Ein nachhaltig produziertes Meisterstück des Pfälzer Erfolgsweinguts Pfaffmann.

Rebsorte
Grauburgunder
Grauburgunder
Duftiger Weingenuss und viel Gestaltungsspielraum
Ganz gleich, ob aus dem sonnenverwöhnten Baden, oder aus der malerischen Landschaft Rheinhessens: Grauburgunder ist stets fruchtig, intensiv und frisch im Geschmack - von trocken bis lieblich. Neben dem Riesling ist er die beliebteste Rebe Deutschlands. Der unkomplizierte Weißwein aus der rötlichen Traube passt zur deutschen Küche genauso gut wie zu vielen internationalen kulinarischen Highlights. In Italien heißt Grauburgunder Pinot Grigio und bringt Weine von eigener Klasse hervor, wobei es sich um die gleiche Traube wie den Grauburgunder handelt. Wie muss ein Grauburgunder schmecken? Fruchtig, typischerweise mit Noten von Birnen und Zitrusfrüchten, mit Anklängen von Mandeln und frischer Butter.

Was unsere Kunden sagen...

(8)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Vollmundiger Grauburgunder «

    Mary, Heinsberh 09.07.2021 für Jahrgang 2020

    Geringe Säure - Duft nach reifen gelben Früchten - Voll und rund am Gaumen -

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Individuell zu allen Anlässen

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » einfach süffig «

    thomas, chemnitz 27.02.2021 für Jahrgang 2020

    sehr guter grauburgunder .

    Meine Speisenempfehlung: Nachtisch
    Wann getrunken: zu allem

    1 von 2 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Vollmundig «

    Marco H., Wuppertal 23.07.2021 für Jahrgang 2020

    Schöner Grauburgunder bei dem man etwas “im Mund” hat!

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Mein Begleiter in der Abendsonne «

    Gilbert, Bad Zwischenahn 15.07.2021 für Jahrgang 2020

    Mineralische Würze und Fruchtaromen

    Meine Speisenempfehlung: Lamm
    Wann getrunken: Wochenende

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Vollmundig «

Marco H., Wuppertal 23.07.2021 für Jahrgang 2020

Schöner Grauburgunder bei dem man etwas “im Mund” hat!

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Vollmundiger Grauburgunder «

Mary, Heinsberh 09.07.2021 für Jahrgang 2020

Geringe Säure - Duft nach reifen gelben Früchten - Voll und rund am Gaumen -

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: Individuell zu allen Anlässen

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Neuer Lieblingswein «

Andrea, Ingolstadt 26.06.2021 für Jahrgang 2020

Ein perfekter Grauburgunder. Auch unsere Freunde waren begeistert!

Wann getrunken: Geselliger Abend auf der Terrasse

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Mein Begleiter in der Abendsonne «

Gilbert, Bad Zwischenahn 15.07.2021 für Jahrgang 2020

Mineralische Würze und Fruchtaromen

Meine Speisenempfehlung: Lamm
Wann getrunken: Wochenende

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
661318
Bezeichnung
Jahrgang
2020
Geschmack
Trocken
Weinstil
üppig & voluminös
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Qba
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
5.9 g/l
Säuregehalt
5.7 g/l
Lagerpotential bis
2024
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH, D - 22763 Hamburg, Abfüller: Markus Pfaffmann, Allmendstrasse 1, D-76833 Walsheim
Füllmenge
750 ml