KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(14)
Weinstil:
fruchtig & weich
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Venetien, Italien
Sogno del Lago Bardolino-2017

2017 Sogno del Lago Bardolino

Bardolino DOC

Artikel-Nr. 411583

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Sogno del Lago Bardolino
Bardolino DOC
Artikel-Nr. 411583
97/100 Punkte
Luca Maroni

Trocken, fruchtig & weich, aus der Region Venetien (Italien)

In der Ferne glänzt die weite Wasserfläche des Gardasees, die Glyzinie über der Terrasse spendet Schatten, auf dem Tisch steht schon die Pasta: Zeit für einen Bardolino! Ein Traum? Nicht mit dem fruchtigen Sogno del Lago. Rote Kirschen, frisch geerntete Blaubeeren und eine packende, saftige Frische am Gaumen – was will man mehr. Unser Tipp: Auch leicht gekühlt ist er ein Genuss!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
411583
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & weich
Anbauregion
Venetien
Anbaugebiet
Bardolino
g.U./ g.g.A
Garda
Rebsorte
  • 60% Corvina
  • 10% Corvinone
  • 30% Rondinella
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
12 % Vol.
Restsüße
9 g/l
Säuregehalt
5.3 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Kunststoffkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein-und Sektkontor Hawesko GmbH, DE-22763 Hamburg von IT-VR 1288
Land
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(14)
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Angenehm überrascht «

    B. L., Sarreguemines 05.02.2019 für Jahrgang 2017

    Ich habe heute unser Weinpaket erhalten. Am Abend haben wir die erste Flasche aufgemacht. Eigentlich sind wir Liebhaber deutscher und französischen Rotweinen. Umso mehr waren wir überrascht des Bardolino. Ein frischer fruchtiger Wein. Ein feiner leichter Sommerrotwein, der auch im Winter schmeckt!

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Zu jedem Anlass der passt. Auch allein oder zu zweit

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sonne - Wind - und Bardolina «

    HP K., Urbach 14.02.2019 für Jahrgang 2017

    Lässt sich prima vom Gardasee träumen bei dem Bardolino. Gut trinkbar, abgerundet und vollmundig.

    Wann getrunken: mit guten Freunden beim Schwärmen in Erinnerungen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Konstante Qualität «

    Kaspervicius, Hummeltal 19.01.2019 für Jahrgang 2017

    Leichter bekömmlicher Wein in stets gleichbleibender Qualität. Nach Umstellung auf Drehverschluss kein korkender Ausschuss mehr, wie bisweilen früher

    Meine Speisenempfehlung: Lamm
    Wann getrunken: ggf. täglich zum Mittagessen passend

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Leichter, "süffiger" Italiener «

    Manfred H., Kamp-Bornhofen/Rh. 05.11.2018 für Jahrgang 2017

    Ein leichter, dezenter und trotzdem süffiger, geschmackvoller Wein, der m.E. zu jeder Speise passt !

    Meine Speisenempfehlung: Wild
    Wann getrunken: zu jedem Anlass

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Konstante Qualität «

Kaspervicius, Hummeltal 19.01.2019 für Jahrgang 2017

Leichter bekömmlicher Wein in stets gleichbleibender Qualität. Nach Umstellung auf Drehverschluss kein korkender Ausschuss mehr, wie bisweilen früher

Meine Speisenempfehlung: Lamm
Wann getrunken: ggf. täglich zum Mittagessen passend

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Leichter, "süffiger" Italiener «

Manfred H., Kamp-Bornhofen/Rh. 05.11.2018 für Jahrgang 2017

Ein leichter, dezenter und trotzdem süffiger, geschmackvoller Wein, der m.E. zu jeder Speise passt !

Meine Speisenempfehlung: Wild
Wann getrunken: zu jedem Anlass

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Leichter Roter «

Jochen P., Bonn 09.10.2018 für Jahrgang 2017

Tolle Fruchtnote, nicht so schwer, kann man gut trinken wenn man einfach mal einen Schluck Rotwein möchte.

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: einfach mal so

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Leichter Sommerwein «

Hagmans, 47608 02.08.2018 für Jahrgang 2017

Ideal bei diesen Sommertemparturen

Meine Speisenempfehlung: Meeresfrüchte

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.