KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(2)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
Kaiserterrassen Blanc de Noirs-2018

2018 Kaiserterrassen Blanc de Noirs

Trocken, Baden

Artikel-Nr. 985435

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Kaiserterrassen Blanc de Noirs
Trocken, Baden
Artikel-Nr. 985435
»1. Platz Beste Winzergenossenschaften Badens«
Das Genussmagazin Selection 2016

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Baden (Deutschland)

Ein Weißwein aus roten Trauben: Diese Spezialität aus Baden vereint das Beste ihrer Rebsorte mit der typischen Frische eines Weißen, der kalt vergoren wurde. Die Klasse und die vollen Aromen des Spätburgunder vom Vulkangestein zeigen sich ganz deutlich. Fruchtig und dabei klar und elegant ist dies ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis, das sicher viele begeisterte Liebhaber finden wird.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
985435
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Restsüße
5.2 g/l
Säuregehalt
5.7 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH in DE - 22763 Hamburg, Abfüller D - BWB 030
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(2)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » HMI «

    HMi, Schwerin 23.05.2019 für Jahrgang 2018

    Frisch und fruchtig. Passt hervorragend zu Spargel.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » 5 Sterne «

    Wieck H., 25421 14.05.2019 für Jahrgang 2018

    Super Wein

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» HMI «

HMi, Schwerin 23.05.2019 für Jahrgang 2018

Frisch und fruchtig. Passt hervorragend zu Spargel.

Meine Speisenempfehlung: Fisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» 5 Sterne «

Wieck H., 25421 14.05.2019 für Jahrgang 2018

Super Wein

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Spätburgunder
Spätburgunder
Für feine Weine, die nach ihrer Heimat schmecken
Spätburgunder, auch Pinot Noir, Pinot Nero oder Blauburgunder genannt, stammt aus Frankreich und gedeiht am besten bei relativ kühlem Klima – als ideal gelten Burgund und vergleichbare Gegenden. Die Rotweinrebe reagiert äußerst sensibel auf die Bodenbeschaffenheit und das Mikroklima und eignet sich damit gut für Weine, denen man ihr Terroir deutlich anschmecken soll. Charakteristisch für Spätburgunder sind körperreiche Rotweine in Rubinrot bis Violett, die mit harmonischem Säure- und Tanningehalt und fruchtigen Aromen überzeugen.