KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(4)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Lujan de Cuyo, Argentinien
Kaiken Terroir Series Malbec-2016

2016 Kaiken Terroir Series Malbec

Mendoza

Artikel-Nr. 138173

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2016
Kaiken Terroir Series Malbec
Mendoza
Artikel-Nr. 138173

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Lujan de Cuyo (Argentinien)

Farbe: tiefes Rotviolett mit purpurnen Glanzlichtern. Duft: Im Bouquet sind zuerst die klassischen blumigen Noten des Malbec spürbar, denen sich aber schon bald die fruchtigen Beerenaromen (besonders Erdbeere) der Bonarda hinzugesellen Geschmack: am Gaumen setzen Struktur und Frische von Bonarda und Petit Verdot die würzige Frucht und Fülle des Malbec perfekt in Szene - großartig ausbalanciert, rund und voll mit langem aromatischem Nachhall

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
138173
Bezeichnung
Jahrgang
2016
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Lujan de Cuyo
g.U./ g.g.A
Mendoza
Rebsorte
  • 12% Bonarda
  • 80% Malbec
  • 8% Petit Verdot
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
14 % Vol.
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Kaiken SA, Roque Saenz Peña 5516, Lujan de Cuyo, Mendoza, Argentina
Importeur
Wein Wolf Import GmbH & Co. Vertriebs KG, Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(4)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ausgezeichneter Argentinischer Malbec «

    Eckart S., Donzdorf 25.03.2019 für Jahrgang 2016

    Ein charaktervoller argentinischer Malbec mit intensiver Farbe und Geschmack. Sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein Traum wird wahr «

    Leomakon, Bderlin 13.02.2019 für Jahrgang 2016

    Vor vielen Jahren als ich anfing Rotwein zu trinken gab es irgendwann mal DEN Rotweingeschmack. Dann gab es einfach zuviel Vielfalt, und ich konnte mich nie entscheiden. Die ganzen Rotweine bei denen die Zunge "pelzig" wird, lies ich links liegen. Irgendwann habe ich gar keinen Rotwein mehr getrunken, weil ich die Suche leid war. Durch Zufall bin ich auf diesen wein gestoßen. Er ist perfekt. Er ist kräftig, er ist nie pelzig. Er schmeckt wie ein Rotwein schmecken soll. Charakteristisch !!!! Ich bin überhaupt kein Weinkenner. Entweder er schmeckt oder er schmeckt nicht. Dieser Malbec ist einfach ein klassischer wunderbarer Rotwein.

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Weihnachten

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr guter Jahrgang «

    Goldstein, München 19.12.2018 für Jahrgang 2016

    Wir sind begeistert. Intensiv fruchtig, dunkle Beeren

    Wann getrunken: Gegrilltes Steak Medium

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Geschmack «

    Kesler, Riegelsberg 13.12.2018 für Jahrgang 2016

    Meine Speisenempfehlung: Geflügel
    Wann getrunken: Weihnachtsessen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Ein Traum wird wahr «

Leomakon, Bderlin 13.02.2019 für Jahrgang 2016

Vor vielen Jahren als ich anfing Rotwein zu trinken gab es irgendwann mal DEN Rotweingeschmack. Dann gab es einfach zuviel Vielfalt, und ich konnte mich nie entscheiden. Die ganzen Rotweine bei denen die Zunge "pelzig" wird, lies ich links liegen. Irgendwann habe ich gar keinen Rotwein mehr getrunken, weil ich die Suche leid war. Durch Zufall bin ich auf diesen wein gestoßen. Er ist perfekt. Er ist kräftig, er ist nie pelzig. Er schmeckt wie ein Rotwein schmecken soll. Charakteristisch !!!! Ich bin überhaupt kein Weinkenner. Entweder er schmeckt oder er schmeckt nicht. Dieser Malbec ist einfach ein klassischer wunderbarer Rotwein.

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: Weihnachten

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr guter Jahrgang «

Goldstein, München 19.12.2018 für Jahrgang 2016

Wir sind begeistert. Intensiv fruchtig, dunkle Beeren

Wann getrunken: Gegrilltes Steak Medium

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Geschmack «

Kesler, Riegelsberg 13.12.2018 für Jahrgang 2016

Meine Speisenempfehlung: Geflügel
Wann getrunken: Weihnachtsessen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ausgezeichneter Argentinischer Malbec «

Eckart S., Donzdorf 25.03.2019 für Jahrgang 2016

Ein charaktervoller argentinischer Malbec mit intensiver Farbe und Geschmack. Sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Kaiken Wines

Weinbau auf mehr als 1.000 Metern Höhe
Mit dem Weingut Kaiken im argentinischen Mendoza hat sich die chilenische Weinlegende Aurelio Montes den Traum erfüllt, auf beiden Seiten der Anden Spitzenweine zu produzieren. Nicht zuletzt die Gebirgslage seiner argentinischen Weingärten in einer Höhe zwischen 950 und 1.500 m stellten für den erfahrenen Winzer aus Chile eine Herausforderung, aber auch ein ungeheures Potenzial dar. Seit 2002 macht die Familie Montes inmitten der Anden Argentiniens nachhaltige Kaiken-Weine - weich, gehaltvoll und voll argentinischer Seele. Der Charakter Argentiniens wird durch den Fokus auf die landestypischen Sorten Malbec und Cabernet Sauvignon bewahrt. Aus ihnen entstehen unter anderem die beiden Spitzenweine der Kaiken Ultra-Linie: Ultra Malbec und Ultra Cabernet Sauvignon.
Kaiken Wines