KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(9)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Süß
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Heyl zu Herrnsheim Liebfraumilch-2018
- 25%

2018 Heyl zu Herrnsheim Liebfraumilch

Rheinhessen

Artikel-Nr. 999562

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Heyl zu Herrnsheim Liebfraumilch
Rheinhessen
Artikel-Nr. 999562
3,5 Sterne
Vinum 2018
4 Sterne, Aufsteiger
Eichelmann 2018

Süß, ausdrucksstark & fein, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Dirk Würtz und Sebastian Strub zeichnen für diese superfruchtige Cuvée aus Müller-Thurgau und Bacchus verantwortlich. Saftig ist sie, fruchtig und mit animierendem Trinkfluss. Die beiden Könner zeigen damit, dass Liebfraumilch zu Recht wieder im Kommen ist. Dirk Würtz hat sogar eigens eine Liebfraumilch Society gegründet, die sich für die hohe Qualität dieser klassischen Weinkategorie einsetzt!

Rebsorte
Müller-Thurgau
Müller-Thurgau
Von trocken bis lieblich eine Macht
Die weiße Rebsorte Müller-Thurgau entstand 1882. Ihr Züchter war der Schweizer Hermann Müller, der aus dem Kanton Thurgau stammte. Seine Neuzüchtung setzte sich über die Jahre durch, da die Reben nicht sehr anspruchsvoll sind, dennoch ertragreich und außerdem herausragende halbtrockene bis liebliche Weißweine hervorbringen. Die meisten deutschen Anbaugebiete verfügen heute über Flächen mit Müller-Thurgau, allen voran Rheinhessen und die Pfalz. Die Bezeichnung Rivaner, die sich aus der Mosel-Saar-Ruwer-Region über Deutschland ausbreitete, wird ebenfalls immer geläufiger. Der Wein aus Müller-Thurgau gilt als unkompliziert, kann jedoch sehr gute Qualitäten erreichen. Mit heute etwas über 12 000 Hektar ist er hinter dem Riesling die zweitwichtigste Rebsorte Deutschlands.

Was unsere Kunden sagen...

(9)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Kindheitserinnerungen werden wach! «

    Hartmut W., Heilbronn 12.06.2019 für Jahrgang 2018

    Ein toller Wein für jeden Tag! Harry Hirsch würde sagen:"Schmeckt wie Fanta mit Alkohol!"

    1 von 3 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Liebfraumilch - Vintage im neuen Gewand «

    Heike, Mainz 02.06.2019 für Jahrgang 2018

    sehr gut gekühlt ein wirklicher Trinkgenuss - auch für Rieslingtrinker die Liebfraumilch immer ein bisschen belächeln - gut gemacht die Herren Würtz und Strub

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Für Liebhaber von lieblich Wein «

    Chilifan, Heidelberg 20.09.2020 für Jahrgang 2018

    uns war er zu lieblich

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Liebfraumilch eiskalt genießen an schönen Sommerabenden «

    Conny, Wöbbelin 27.06.2020 für Jahrgang 2018

    Lecker... mögen besonders ältere Damen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Liebfraumilch eiskalt genießen an schönen Sommerabenden «

Conny, Wöbbelin 27.06.2020 für Jahrgang 2018

Lecker... mögen besonders ältere Damen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Positiv überrascht «

Janee, Bochum 25.05.2020 für Jahrgang 2018

Gut gekühlt genießen.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Kindheitserinnerungen werden wach! «

Hartmut W., Heilbronn 12.06.2019 für Jahrgang 2018

Ein toller Wein für jeden Tag! Harry Hirsch würde sagen:"Schmeckt wie Fanta mit Alkohol!"

1 von 3 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr delikat, fruchtig und süß, lecker zum Noppen. «

Uwe L., 69502 Hemsbach 25.06.2020 für Jahrgang 2018

Fruchtig süß, lecker zum Nippen!

Meine Speisenempfehlung: Nachtisch
Wann getrunken: Geburtstag

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
999562
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Süß
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
  • 10% Bacchus
  • 90% Müller-Thurgau
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
11.5 % Vol.
Restsüße
20.9 g/l
Säuregehalt
6 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Heyl zu Herrnsheim Weinkellerei GmbH, D - 55283 Nierstein
Füllmenge
750 ml