KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Hessische Bergstraße, Deutschland
Heppenheimer Centgericht Grauburgunder-2018

2018 Heppenheimer Centgericht Grauburgunder

trocken, Hessische Bergstraße

Domäne Bergstraße

Artikel-Nr. W15924

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Heppenheimer Centgericht Grauburgunder
trocken, Hessische Bergstraße
Artikel-Nr. W15924

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Hessische Bergstraße (Deutschland)

Farbe: Zartes Gelb mit deutlichen Goldreflexen. Duft: Recht kühler und leicht nussiger Zitronenduft mit grünem Kernobst und erdigen Nuancen. Geschmack: Zart und dezent süßlich im Mund. Den nussigen und leicht salzigen Noten folgen erdige und vegetabile Beitöne sowie eine präsente Säure. Nach den bestens integrierten Aromen des Holzfassausbaus folgt ein leicht zitroniger Abgang mit etwas Wärme.

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Frisch und mineralisch «

    Heinz G., Wiesloch 30.07.2019 für Jahrgang 2018

    Ein Grauburgunder, wie man Ihn haben möchte!

    Meine Speisenempfehlung: Schwein

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Frisch und mineralisch «

Heinz G., Wiesloch 30.07.2019 für Jahrgang 2018

Ein Grauburgunder, wie man Ihn haben möchte!

Meine Speisenempfehlung: Schwein

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W15924
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
Hessische Bergstraße
g.U./ g.g.A
Hessische Bergstraße
Rebsorte
Trinktemperatur
8° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
"Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach",65346,"Eltville am Rhein",Deutschland
Füllmenge
750 ml