KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(1)
Weinstil:
üppig & voluminös
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Niederösterreich, Österreich
Grüner Veltliner Alte Reben-2018
NEU
- 50%

2018 Grüner Veltliner Alte Reben

Trocken, Niederösterreich

Schachenhuber

Artikel-Nr. 718752

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2018
Grüner Veltliner Alte Reben
Trocken, Niederösterreich
Artikel-Nr. 718752

Trocken, üppig & voluminös, aus der Region Niederösterreich (Österreich)

Wenn ein Klassiker aus den intensiv aromatischen Trauben alter Rebstöcke gemacht wird, und diese zudem aus einem exzellenten Jahrgang stammen, dann entsteht ein solcher Wein! Fruchtig und sehr harmonisch ist er, ohne dabei jedoch an Vitalität, Würze oder Frische einzubüßen. Natürlich fehlt das typische leichte Pfefferl nicht, das auch diesen besonderen Grünen Veltliner auszeichnet!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
718752
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
üppig & voluminös
Anbauregion
Niederösterreich
g.U./ g.g.A
Niederösterreich
Rebsorte
  • 100% Grüner Veltliner
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
6.3 g/l
Säuregehalt
5.3 g/l
Lagerpotential bis
2023
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
J.A. Schachenhuber , Wiener Strasse 12 , AT-3702 Niederrussbach
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(1)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Bilderbuch Veltliner! Schönes Pfefferl. «

    Waldemar K., München 05.02.2019 für Jahrgang 2018

    Genauso habe ich mir diesen Wein vorgestellt. Typisches Veltliner Pfefferl und kräftiger Körper. Gewinnt mit etwas Luftkontakt. Große Gläser bringe den Wein gut zur Geltung.

    Meine Speisenempfehlung: Lamm
    Wann getrunken: Abends vor dem Kamin

    3 von 4 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Bilderbuch Veltliner! Schönes Pfefferl. «

Waldemar K., München 05.02.2019 für Jahrgang 2018

Genauso habe ich mir diesen Wein vorgestellt. Typisches Veltliner Pfefferl und kräftiger Körper. Gewinnt mit etwas Luftkontakt. Große Gläser bringe den Wein gut zur Geltung.

Meine Speisenempfehlung: Lamm
Wann getrunken: Abends vor dem Kamin

3 von 4 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Grüner Veltliner
Grüner Veltliner
Österreichs Nationalwein
Der Grüne Veltliner ist die wichtigste Rebsorte in Österreich. Die Vielfalt der Weine reicht von leichten, jung trinkbaren Weinen bis hin zu gereiften Prädikatsweinen. Egal in welcher Altersstufe überzeugen die Weine durch Frische und Fruchtnoten ebenso wie Geschmacksnoten, die an frisch gemahlenen Pfeffer oder Tabak erinnern. Als Speisenbegleiter eignet sich der Grüne Veltliner besonders zu Fisch und Meeresfrüchten, Käse und Salaten, würzigen asiatischen Gerichten und österreichischen Spezialitäten wie Wiener Schnitzel oder Tafelspitz.