KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rhone, Frankreich
Famille Perrin Côtes du Rhône Réserve Blanc-2017

2017 Famille Perrin Côtes du Rhône Réserve Blanc

Côtes du Rhône AOP

Artikel-Nr. 457962

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Famille Perrin Côtes du Rhône Réserve Blanc
Côtes du Rhône AOP
Artikel-Nr. 457962

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Rhone (Frankreich)

Die weiße Réserve besteht allen vier Rhône-Trauben Marsanne, Roussanne, Grenache Blanc und Viognier. Letztere ist es, die ihr den das herrlich florale Aroma verleiht, das von einem nicht zu dicken Körper getragen wird und dank milder Säure eine schöne Länge erreicht. Ein aromatischer Wein aus einem nahezu perfekten Rhône Jahrgang, der zu mild gewürzten mediterranen Gerichten, zu Bouillabaisse oder auch zu Safran Crème Brulée passt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
457962
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
Rhone
g.U./ g.g.A
Côtes du Rhône
Rebsorte
  • Grenache blanc
  • Marsanne
  • Roussanne
  • Viognier
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
0.6 g/l
Säuregehalt
4.85 g/l
Lagerpotential bis
2021
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Mis en bouteille par Sté Fermière des Vignobles Pierre Perrin - Château de Beaucastel - 84350 COURTHEZON
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Château Beaucastel

Château de Beaucastel - weit über das Rhônetal hinaus bekannt
Herzstück von Perrins Weinimperium ist das Château de Beaucastel im südlichen Teil des Rhônetals. Mit Jacques Perrin begann in den Fünfzigern der Aufschwung des Guts: Er setzte konsequent auf organischen und biodynamischen Anbau – und war damit seiner Zeit weit voraus. Das alles zusammen, die Wertschätzung der Natur, das einzigartige generationenübergreifende Fachwissen, haben die Châteauneuf-du-Pape- und die Côtes-du-Rhône-Erzeugnisse weit über das Rhônetal hinaus bekannt gemacht und vielfach ausgezeichnet. Die Familie ist außerdem Teil eines auserlesenen Kreises: „Primum Familiae Vini“ – zu deutsch: beste Familien des Weins – ist eine Vereinigung von maximal zwölf internationalen Weingütern.
Château Beaucastel