KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(12)
Weinstil:
jung & frisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Baden, Deutschland
Elbphilharmonie Weißburgunder-2017

2017 Elbphilharmonie Weißburgunder

Trocken, Baden

WG Auggener Schäf

Artikel-Nr. 552376

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Elbphilharmonie Weißburgunder
Trocken, Baden
Artikel-Nr. 552376

Trocken, jung & frisch, aus der Region Baden (Deutschland)

Als offizieller Weinpartner der Elbphilharmonie bieten wir den Gästen in Hamburgs neuem Kultur-Wahrzeichen diesen wunderbar duftigen Weißburgunder an. Er ist fruchtig mit Aromen von Zitrusfrüchten, Grapefruit und reifem Pfirsich. Am Gaumen zeigt er sich elegant, mit angenehmer Säure und schöner Länge. Perfekt als Erfrischung in der Konzertpause und natürlich auch zu Hause!

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
552376
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
jung & frisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
  • 100% Weißburgunder
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Vertrieb durch Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor Hawesko GmbH in DE - 22763 Hamburg, Abfüller : Winzerkeller Auggener Schäf eG, DE - 79424 Auggen
Füllmenge
750 ml

Was unsere Kunden sagen...

(12)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Harmonischer Weißwein «

    Ellen B., 22962 Siek 03.12.2018 für Jahrgang 2017

    Sehr harmonischer und bekömmlicher Wein mit einer besonderen Note.

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: Alle festlichen Essen

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Sehr bekömmlich «

    Carsten, Kirchlengern 26.11.2018 für Jahrgang 2017

    Wenig Säure,daher sehr bekömmlich. Er ist leicht und einfach lecker

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » (Elbphil-)harmonisch «

    Rosa-Lee, Hamburg 23.10.2018 für Jahrgang 2017

    Der Wein ist frisch und doch rund . Das Etikett ist wunderschön designt .

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » EIN SEHR GUTER WEIN «

    Gila S., 21509 Glinde 04.10.2018 für Jahrgang 2017

    Der Wein mundet der ganzen Familie , den Freunden und der Hausgemeinschaft .

    Meine Speisenempfehlung: Fisch
    Wann getrunken: zu jedem Anlass

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Harmonischer Weißwein «

Ellen B., 22962 Siek 03.12.2018 für Jahrgang 2017

Sehr harmonischer und bekömmlicher Wein mit einer besonderen Note.

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: Alle festlichen Essen

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Sehr bekömmlich «

Carsten, Kirchlengern 26.11.2018 für Jahrgang 2017

Wenig Säure,daher sehr bekömmlich. Er ist leicht und einfach lecker

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» EIN SEHR GUTER WEIN «

Gila S., 21509 Glinde 04.10.2018 für Jahrgang 2017

Der Wein mundet der ganzen Familie , den Freunden und der Hausgemeinschaft .

Meine Speisenempfehlung: Fisch
Wann getrunken: zu jedem Anlass

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Hervorragender Wein «

Günther G., 21509 Glinde 02.10.2018 für Jahrgang 2017

Ein sehr guter Wein allen Freunden mundet.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

Rebsorte
Weißburgunder
Weißburgunder
Seine Eleganz, frische Säure und Noten von Nüssen, Apfel, Birne und Mango machen den Weißburgunder trocken ausgebaut zum idealen Sommerwein und Menübegleiter. Mit Meeresfrüchten und Fisch harmoniert er ebenso perfekt, wie mit Kalb- und Schweinefleisch oder auch Geflügel. Vor allem die deutschen und österreichischen Winzer entdecken zunehmend das Potenzial dieser feinen, wunderbar strukturieren Rebsorte, die überall dort gedeiht, wo es dem Riesling zu heiß ist. Dank seiner dezenten Aromen kann der mit dem Chardonnay verwandte Weißburgunder im Spät- und Auslesebereich gut im Barriquefass ausgebaut werden, wo er cremige, füllige Weißweine erbringt. International hat die Sorte viele Namen: In Italien zum Beispiel heißt sie Pinot Bianco, in Frankreich Pinot Blanc.