KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
fruchtig & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Dreissigacker Grauburgunder-2019

2019 Dreissigacker Grauburgunder

Trocken, Rheinhessen

Artikel-Nr. 212075

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2019
Dreissigacker Grauburgunder
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 212075

Trocken, fruchtig & aromatisch, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Auf der Suche nach duftigem und feinfruchtigem Weißwein? Dieser hier ist genau das, was man sich unter einem wunderbaren Wein vorstellt. Er ist wunderbar vital und lebendig. Charakterlich ist er wunderbar leicht. Das Bouquet des Trocken aus dem Jahr 2019 erinnert an Rosine, Melone und grüne Birne. Und noch mehr bietet er an: So fügen sich Aromen wie Nuss, Mandel und Butter ins Geschmacksbild. Der Wein strahlt in mittlerem Goldgelb. Ein Wein für jeden Anlass, den man bei 9 °C am besten zu Wan Tans, Pangasiusfilet oder zu Schollenfilets genießt. Der Weißwein bietet ein sehr gutes Lagerpotenzial. Elementare Info: Der Wein ist ausgebaut.

Weingut Dreissigacker

Rheinhessens nachhaltiger Perfektionist
Jochen Dreissigacker ist konsequent. Der Weinbau erfolgt biologisch, die 2018 eingeweihte Kellerei setzt komplett auf Nachhaltigkeit: Zum Beispiel bieten extra große Fenster lange und viel Tageslicht. Durch ein Gefälle wird der Wein per Schwerkraft durch die Kellerei bewegt und nicht elektronisch gepumpt – das schont den Wein und die Umwelt! Jochen Dreissigacker ist passioniert. Von der neuen Kellerei, seinen Weinbergen und seinen Weinen spricht er mit großer Begeisterung. Kompromisslose Konsequenz und ein durchgängig hohes Niveau in allen Arbeitsschritten rund um den Wein sind das Erfolgsrezept, das die Dreissigacker-Weine an die Speerspitze des Rheinhessischen Weinbaus katapultiert und auf die Bestenlisten der Weinkritiker gebracht hat!
Weingut Dreissigacker
Rebsorte
Grauburgunder
Grauburgunder
Duftiger Weingenuss und viel Gestaltungsspielraum
Grauburgunder heißt auch Pinot Gris, Pinot Grigio oder Tocai. Besonders beliebt ist die Rebsorte in Deutschland, dem Elsass, Südtirol und im Veneto. Doch auch auf der anderen Seite der Weltkugel, in Neuseeland, trifft man sie inzwischen an. Kein Wunder, denn Grauburgunder steht für duftige Weine mit tendenziell wenig Säure, stabilem Körper und ausgeprägter Frucht, die sich, ähnlich wie Chardonnay, sehr unterschiedlich ausbauen lassen. So können Grauburgunder knackig-frisch mit deutlicher Mineralität daherkommen oder auch angenehm süß.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
212075
Bezeichnung
Jahrgang
2019
Geschmack
Trocken
Weinstil
fruchtig & aromatisch
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Qualitätsstufe
Qba
Rebsorte
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
12.5 % Vol.
Restsüße
5.2 g/l
Säuregehalt
6.8 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Schraubverschluss
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Dreissigacker Wein, D - 67595 Bechtheim
Füllmenge
750 ml