KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
ausdrucksstark & fein
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Rheinhessen, Deutschland
Dreissigacker Bechtheimer Riesling-2017
NEU

2017 Dreissigacker Bechtheimer Riesling

Trocken, Rheinhessen

Artikel-Nr. 163418

BIO-Produkt
Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Dreissigacker Bechtheimer Riesling
Trocken, Rheinhessen
Artikel-Nr. 163418

Trocken, ausdrucksstark & fein, aus der Region Rheinhessen (Deutschland)

Ein ausdruckstarker Wein von Rheinhesse-Star Jochen Dreissigacker. Für die Produktion des Weißweins werden Trauben der Rebsorte Riesling verwendet, die ausschließlich aus biologischem Anbau gewonnen werden. Aromatische Aprikosen und Nektarinen, würzige Kräuter und Zitrusfrüchte verleihen dem trockenen Wein ein angenehmes Bukett und Tiefe. Der Abgang ist lang und wartet mit mineralischen Noten auf.

Weingut Dreissigacker

Rheinhessens nachhaltiger Perfektionist
Jochen Dreissigacker ist konsequent. Der Weinbau erfolgt biologisch, die 2018 eingeweihte Kellerei setzt komplett auf Nachhaltigkeit: Zum Beispiel bieten extra große Fenster lange und viel Tageslicht. Durch ein Gefälle wird der Wein per Schwerkraft durch die Kellerei bewegt und nicht elektronisch gepumpt – das schont den Wein und die Umwelt! Jochen Dreissigacker ist passioniert. Von der neuen Kellerei, seinen Weinbergen und seinen Weinen spricht er mit großer Begeisterung. Kompromisslose Konsequenz und ein durchgängig hohes Niveau in allen Arbeitsschritten rund um den Wein sind das Erfolgsrezept, das die Dreissigacker-Weine an die Speerspitze des Rheinhessischen Weinbaus katapultiert und auf die Bestenlisten der Weinkritiker gebracht hat!
Weingut Dreissigacker
Rebsorte
Riesling
Riesling
Für Finesse und langes Leben
Die weiße Rebsorte Riesling stammt vermutlich aus Deutschland. Verbreitet ist sie heute aber auch im Elsass und in Österreich, ebenso wie in der Neuen Welt. Tatsächlich finden sich Rieslingreben in nahezu allen Weinbauländern rund um den Globus. Aufgrund der Langlebigkeit und Finesse der Rieslingweine nennt man die Rebe, die zu den Cépages nobles, den edelsten Gewächsen der Welt, zählt, auch „weißer Cabernet Sauvignon“. Besonders gut gedeiht Riesling in relativ kühlen Zonen, wo die Rebe sonnenreiche Steilhänge über Schiefer und Urgestein zu schätzen weiß.

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
  • » Klasse Riesling «

    Lisa, Bocholt 28.08.2019 für Jahrgang 2017

    Wer gerne Riesling trinkt, ist mit diesem Wein sehr gut aufgehoben.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Enttäuscht «

    Peter, Bonn 27.08.2019 für Jahrgang 2017

    Leider viel zu Säurehaltig, sodass es sich im Mund zusammenzieht

    Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Ein echter Star «

    Maria S., Mainz 31.07.2019 für Jahrgang 2017

    Wir haben den Wein mit Fisch und Meeresfrüchten genossen und waren begeistert. Er ist frisch, elegant und sehr vollmundig.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Klasse Riesling «

Lisa, Bocholt 28.08.2019 für Jahrgang 2017

Wer gerne Riesling trinkt, ist mit diesem Wein sehr gut aufgehoben.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein echter Star «

Maria S., Mainz 31.07.2019 für Jahrgang 2017

Wir haben den Wein mit Fisch und Meeresfrüchten genossen und waren begeistert. Er ist frisch, elegant und sehr vollmundig.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Enttäuscht «

Peter, Bonn 27.08.2019 für Jahrgang 2017

Leider viel zu Säurehaltig, sodass es sich im Mund zusammenzieht

Meine Speisenempfehlung: Vegetarisch

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
163418
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
ausdrucksstark & fein
Anbauregion
g.U./ g.g.A
Rebsorte
BIO-Produkt
BIO-Produkt nach DE-ÖKO-006
Trinktemperatur
9° C
Alkoholgehalt
13 % Vol.
Restsüße
0.5 g/l
Säuregehalt
7.2 g/l
Lagerpotential bis
2025
Verschluss
Schraubverschluss
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Dreissigacker, D - 67595 Bechtheim
Füllmenge
750 ml