KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(3)
Weinstil:
fein & aromatisch
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Western Cape, Südafrika
Chocolate Block-2018
2018
Chocolate Block
WO Swartland
Artikel-Nr. 717102
92/100 PUNKTE
Tim Atkin South Africa Special Report 2020
93/100 PUNKTE
Platter's South African Wine Guide 2020

Trocken, fein & aromatisch, aus der Region Western Cape (Südafrika)

Einen der faszinierendsten Weine Südafrikas präsentiert Boekenhoutskloof mit dieser Cuvée. Die Komplexität im Duft mit reich strukturiertem Spiel, der üppige und sehr samtige Geschmack lassen beinahe an einen großen Châteauneuf oder einen grandiosen Syrah von der Rhône denken, wäre da nicht auch diese feine Schokoladen-Süße, die ihn so herrlich balanciert.

Was unsere Kunden sagen...

(3)
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
  • » Ein Blend höchster Qualität «

    Helmut, Asperg 05.04.2020 für Jahrgang 2018

    Wir trinken den Chocolate Block schon seit Jahren und sind bei jedem Jahrgang begeistert von der hervorragenden Kompositionen konstant hoher Qualität. Ein kräftiger und trockener Wein der seinesgleichen Sucht. Den großen Syrah Anteil schmeckt man durchaus raus genauso wie Kaffee und Schokolade im Abgang. Sehr zu Empfehlen zu Rindfleisch, kräftigem Käse oder dunkler Schokolade.

    Meine Speisenempfehlung: Rind
    Wann getrunken: Immer

    1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Lecker «

    Dieter, Feldkirchen-Westerham 11.06.2020 für Jahrgang 2018

    Großartiger Wein mit viel Körper und wenig Säure. Absolute Empfehlung.

    Wann getrunken: Zu einem guten Essen, gerne auch zum Grillen mit einem gutem Steak.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

  • » Not the best vintage «

    Jonathan B., berlin 13.05.2020 für Jahrgang 2018

    Loved 2016 vintage. 2018 needs a couple more years in the cellar.

    0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

    Finden Sie diese Rezension hilfreich?
    Hier Feedback abgeben.

» Lecker «

Dieter, Feldkirchen-Westerham 11.06.2020 für Jahrgang 2018

Großartiger Wein mit viel Körper und wenig Säure. Absolute Empfehlung.

Wann getrunken: Zu einem guten Essen, gerne auch zum Grillen mit einem gutem Steak.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Ein Blend höchster Qualität «

Helmut, Asperg 05.04.2020 für Jahrgang 2018

Wir trinken den Chocolate Block schon seit Jahren und sind bei jedem Jahrgang begeistert von der hervorragenden Kompositionen konstant hoher Qualität. Ein kräftiger und trockener Wein der seinesgleichen Sucht. Den großen Syrah Anteil schmeckt man durchaus raus genauso wie Kaffee und Schokolade im Abgang. Sehr zu Empfehlen zu Rindfleisch, kräftigem Käse oder dunkler Schokolade.

Meine Speisenempfehlung: Rind
Wann getrunken: Immer

1 von 1 Personen fand dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

» Not the best vintage «

Jonathan B., berlin 13.05.2020 für Jahrgang 2018

Loved 2016 vintage. 2018 needs a couple more years in the cellar.

0 von 0 Personen fanden dies hilfreich.

Finden Sie diese Rezension hilfreich?
Hier Feedback abgeben.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
717102
Bezeichnung
Jahrgang
2018
Geschmack
Trocken
Weinstil
fein & aromatisch
Anbauregion
Western Cape
g.U./ g.g.A
Swartland
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
14.5 % Vol.
Restsüße
2.5 g/l
Säuregehalt
5 g/l
Lagerpotential bis
2030
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Boekenhoutskloof Winery, Excelsior Road, Franschhoek, South Africa
Importeur
Wine Dock GmbH, Friesenweg 4, Haus 14, DE-22763 Hamburg
Land
Füllmenge
750 ml