KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Washington, USA
Chateau Ste Michelle Syrah-2015

2015 Chateau Ste Michelle Syrah

Washington State

Artikel-Nr. W17407

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2015
Chateau Ste Michelle Syrah
Washington State
Artikel-Nr. W17407

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Washington (USA)

Farbe: tiefes Purpurrot bis dunkelviolett Duft: verführerisches Bouquet von frischen, süß gereiften Schwarzen Johannisbeeren, Maulbeeren, Schwarzkirschen, Pflaumen, fein unterlegt mit Noten von Vanille und braunen Kuchengewürzen Geschmack: am Gaumen kraftvoll, weich und würzig mit viel saftiger Frucht, neue Eiche und das seidige Tannin sind perfekt eingebunden und verleihen dem Wein noch mehr Fülle, Körper und Struktur, während der kleine Anteil Viognier den Syrah sanft erfrischt und wunderschön zugänglich macht

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
W17407
Bezeichnung
Jahrgang
2015
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Washington
g.U./ g.g.A
Washington
Rebsorte
Trinktemperatur
16° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Lagerpotential bis
2020
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Importeur
"Wein Wolf GmbH",53227,Bonn,Deutschland
Land
Füllmenge
750 ml

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

Chateau Ste Michelle

Ein Netzwerk verschiedener Spitzenweinproduzenten
Ste. Michelle ist in Washington State ansässig, seit dort Weinreben wachsen. Damit ist das Weingut der Pionier in der Region. Auch in der weiteren Geschichte der Region war Ste. Michelle treibende Kraft. 1967 füllte das Weingut den ersten Spitzenwein der Region. Ab da ging es schnellen Fußes voran. Syrah und Riesling sollten zu den Kernkompetenzen des Weingutes werden. Mittlerweile ist Ste. Michelle zu einem Netzwerk verschiedener Spitzenweinproduzenten herangewachsen. Dabei glänzt jedes Glied der „Perlenkette“ - so nennt das Unternehmen das – auf seine ganz eigene Art und Weise. Doch eines haben alle Weingüter gemeinsam: Beste Qualitäten sind Voraussetzung und Kompromisse ausgeschlossen.
Chateau Ste Michelle