KOSTENLOSE RÜCKGABE BEI NICHTGEFALLEN
ANMELDEN
(0)
Weinstil:
kräftig & würzig
Geschmack:
Trocken
Herkunft:
Ahr, Deutschland
Blauschiefer Spätburgunder-2017

2017 Blauschiefer Spätburgunder

Trocken, Ahr

Weingut Meyer-Näkel

Artikel-Nr. 166856

Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
2017
Blauschiefer Spätburgunder
Trocken, Ahr
Artikel-Nr. 166856
5 Sterne
Eichelmann 2019
3 Trauben
Gault Millau 2018

Trocken, kräftig & würzig, aus der Region Ahr (Deutschland)

Dieser klassische Ahr-Spätburgunder ist stark durch die Mineralität vom Schieferterroir geprägt. Dörte und Meike Näkel beweisen hier ihre hohe Pinot-Kompetenz: Im Vordergrund steht in der Nase eine intensive Frucht von Brombeeren, Blaubeeren, roten Johannisbeeren und dunklen Kirschen, im Hintergrund dezente florale Nuancen und Röstaromen. Am Gaumen werden die Aromen durch einen langen Abgang mit eleganten Tanninen fortgeführt.

Weingut Meyer-Näkel

Spätburgunder vom Blauschiefer und mehr
Das Weingut Meyer-Näkel blickt auf fünf Generationen von Winzern zurück. An den Steilhängen des Ahrtals wachsen hauptsächlich Spätburgunderreben. Die Schwestern Dörte und Meike Näkel führen gemeinsam das Familienweingut, das seit 1950 den heutigen Namen trägt und regelmäßig mit Preisen wie dem Meininger’s Rotweinpreis 2017 Kollektion des Jahres ausgezeichnet wird. Auf 22 Hektar Rebfläche gedeihen die Trauben für die hervorragenden Rotweine. Die schwierige Bewirtschaftung der Steillagen rund um Dernau lohnt sich, denn den Weinen von Meyer-Näkel schmecken Weinkenner das exklusive Terroir an. Längst gilt das Weingut als Botschafter für ausdrucksstarke, pfälzische Spätburgunder.
Weingut Meyer-Näkel
Rebsorte
Spätburgunder
Spätburgunder
Für feine Weine, die nach ihrer Heimat schmecken
Spätburgunder, auch Pinot Noir, Pinot Nero oder Blauer Burgunder genannt, stammt aus Frankreich und gedeiht am besten bei relativ kühlem Klima – als ideal gelten Burgund und vergleichbare Gegenden. Die Rotweinrebe reagiert äußerst sensibel auf die Bodenbeschaffenheit und das Mikroklima und eignet sich damit gut für Weine, denen man ihr Terroir deutlich anschmecken soll. Charakteristisch für Spätburgunder sind körperreiche Rotweine in Rubinrot bis Violett, die mit harmonischem Säure- und Tanningehalt und fruchtigen Aromen überzeugen.

Noch keine Bewertungen...

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.

STECKBRIEF

Artikel-Nr.
166856
Bezeichnung
Jahrgang
2017
Geschmack
Trocken
Weinstil
kräftig & würzig
Anbauregion
Ahr
g.U./ g.g.A
Ahr
Rebsorte
Trinktemperatur
18° C
Alkoholgehalt
13.5 % Vol.
Restsüße
0.3 g/l
Säuregehalt
5.2 g/l
Lagerpotential bis
2022
Verschluss
Naturkorken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Weingut Meyer-Näkel, DE - 53507 Dernau
Füllmenge
750 ml