So schmeckt der Frühling

So langsam aber sicher verabschiedet er sich, der Winter. Schneeglöckchen und Vogelgezwitscher kündigen den Frühling an. Was passt besser zu mehr Wärme, mehr Licht, längeren Tagen und einem beschwingten Gefühl als leichte aromatische, frische und frühlingshafte Weine? Wir verraten Ihnen, mit welchen Weinen wir in die Jahreszeit starten, in der wir so richtig Lust auf jugendlich frische Aromen bekommen. Mit dem Ende des Karnevals werden in vielen deutschen Regionen traditionell die Wintergeister ausgetrieben und damit auch das schwere Winteressen, die Wurzelgemüse und Braten und dazu die üppigen Rotweine. Leichtigkeit ist angesagt, und das gilt auch für den Wein. Schließlich füllen…
Beitrag lesen
elbphilharmonie_foto_maxim_schulz_9
Beitrag lesen

Ein Hoch auf die Elbphilharmonie

Hawesko ist exklusiver Weinpartner und gratuliert zur Eröffnung Ob mit Brahms und Burgunder, Chopin und Champagner oder Verdi und Vernaccia – es gab viele Gelegenheiten und Orte, wo sich Hörgenuss und Weinkultur getroffen und befruchtet haben. Seit heute gibt es einen neuen, einen ungewöhnlichen und ganz besonderen Ort, um beides zu genießen. Es ist die Elbphilharmonie in Hamburg, die am 11. 1. 2017 ihre Tore und ihren einzigartigen Konzertsaal öffnet. Gut Ding will Weile haben Bereits 2003 entwickelte das renommierte Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron die ersten Projektskizzen für das Großprojekt, das die Hamburger Kulturszene nachhaltig verändern sollte. Bis…
Beitrag lesen
Sud_de_France_59
Beitrag lesen

Sud de France – die wichtigsten Rebsorten

Die wichtigsten Rebsorten des Südens Der Süden Frankreichs ist ein eigener Kosmos an Böden, Rebsorten und Stilen. Er umfasst rund 300.000 Hektar Weinland, das sich in über einhundert verschiedene Appellationen aufteilt – von den meist sortenreinen Landweinen des Pays d’Oc bis zu den traditionellen Cuvées der unterschiedlichen Appellationen. Die roten Sorten der Region Einen besonderen Stellenwert nehmen die Rotweine der Region ein. Für die klassischen Rotweine des Südens werden ausschließlich die traditionellen Sorten verwendet – allen voran der Carignan, eine alte Rebsorte, die bis heute rund ein Drittel der Rebfläche einnimmt. Auch Grenache, Cinsault, Syrah und Mourvèdre sind traditionelle Sorten…
Beitrag lesen
Suedfrankreich_Sete1
Beitrag lesen

Sud de France – Wein & Speisen der Region

Sud de France Wein & Speisen der Region Der Süden Frankreichs zwischen den Cevennen im Norden und den Pyrenäen im Süden ist geprägt von Weinbau und Landwirtschaft, seinen Wildbeständen, pilzreichen Wäldern und der Fischvielfalt des Mittelmeers. Entsprechend vollmundig und abwechslungsreich ist dort der Tisch gedeckt. Am Pont du Gard und rund um Montpellier ist die Küche provenzalisch geprägt, an der spanischen Grenze dagegen schon katalanisch. Während die Küche der Küstenregion rund um die Fischereihäfen Sète und Collioure vor allem frischen Fisch und Meeresfrüchte verarbeitet, darf es im Hinterland auch gerne mal was Deftigeres sein. Der Cassoulet zum Beispiel ist eine…
Beitrag lesen
Gerard-Bertrand
Beitrag lesen

Exklusives Interview mit Gérard Bertrand

Gérard Bertrand übernahm 1987, nach dem frühen Tod seines Vaters, die gut gepflegte Familien-Domaine. Mittlerweile bewirtschaftet Gerard Bertrand 11 Weingüter, als Botschafter für das Languedoc, Südfrankreich und den mediterranem Lebensstil. Die Liebe zum Languedoc, die Liebe zum Wein und die Liebe zur “l’Art de Vivre“- der Kunst zu leben – sind die höchsten Werte für Gérard Bertrand. Das spiegelt sich in seinen Weinen wieder. Wein-Magazin: Was hat Sie bewogen, nach dem Ende Ihrer Karriere als Rugby-Profi in die Welt des Weins zu wechseln? Gérard Bertrand: Genau genommen wurde ich erst Winzer und dann Rugby-Spieler. Mein Vater war selber Weinproduzent und…
Beitrag lesen
familie-antinori
Beitrag lesen

Die Marchesi Antinori, eine einzigartige Weinfamilie

Eine einzigartige Weinfamilie Spricht man über das Haus Antinori, dann redet man von einer Weinfamilie, deren Geschichte durchsetzt ist mit Superlativen. Ihre Bedeutung für den italienischen Weinbau kann man gar nicht hoch genug einschätzen, doch auch international hat sich die Familie einen bemerkenswerten Ruf erworben. 600 Jahre alt ist die Weinbautradition der Antinori. Aber sie hat in den letzten Jahrzehnten unter Marchese Piero Antinori noch einmal eine ganz besondere Entwicklung genommen. Die Anfänge im 14. Jahrhundert Auch wenn der Stammbaum der Antinori noch hinter das 14. Jahrhundert zurückreicht, beginnt die Weinbaugeschichte der Familie 1385 mit Giovanni di Pietro Antinori, dem Sohn…
Beitrag lesen
Miguel-Torres
Beitrag lesen

Exklusives Interview mit Miguel A. Torres

Miguel A. Torres, Urenkel des Gründers, war 1962 in den Betrieb eingetreten. Nach seinem Weinbaustudium in Dijon veränderte er das Gesicht des Penedès durch die Anpflanzung von Rebsorten wie Chardonnay, Sauvignon Cabernet und Merlot nachhaltig. Hier entstand ein neuer Typ spanischen Weines, der weltweit für Furore sorgte. Wein-Magazin: Herr Torres, Ihre Lebensgeschichte und Ihr Werk sind faszinierend, für viele Menschen sind Sie eine echte Inspiration. Was war die wichtigste Erfahrung, die Sie im Laufe Ihrer langen Karriere gemacht haben? Miguel Torres: Das Wichtigste in meinem Leben war und ist, dass ich zusammen mit meiner Frau Waltraud unsere Kinder großziehen konnte.…
Beitrag lesen
Beitrag lesen

Geschmackssache? Chefsache!

Die Weine zu Witzigmanns Jubiläumsrezepten! Der Begründer der Nouvelle Cuisine in Deutschland wurde 75! Ihm zu Ehren veröffentlichte das Falstaff-Magazin ein Spezial mit Jubiläumsrezepten. Die Auswahl der Weine dazu war Chefsache: Sie wurden gemeinsam von Eckart Witzigmann und Hawesko Geschäftsführer Nikolas von Haugwitz selektiert. Seit die beiden im legendären Restaurant Tantris zum ersten Mal aufeinandertrafen, verbindet sie ein freundschaftliches Verhältnis. „Mich erstaunt jedes Mal aufs Neue, wie kreativ und passioniert Eckart Witzigmann arbeitet“, sagt von Haugwitz. So war es ihm eine Ehre und für beide ein großes Vergnügen, die Weine zu den Jubiläumsrezepten des Drei-Sterne-Kochs auszuwählen. Perfekte Geschmackspartner 120 Weine…
Beitrag lesen