Live Hilfe

Wein-Magazin

Das Wein-Lexikon
Freie Suche:
Oder wählen Sie einen Buchstaben:

Concord

Der Name dieser roten Amerikaner-Rebe (eine Vitis labrusca) geht auf den gleichnamigen Ort im US-Staat Massachusetts zurück, wo sie im Jahre 1849 von Ephraim Wales Bull aus den Kernen einer Wildpflanze gezogen wurde. Sie wird vor allem im Staat New York angebaut und hat große Bedeutung in der Traubensaft- und Marmelade-Produktion. Die aus ihr erzeugten Weine haben den ausgeprägten Fox-Ton und eine relativ hohe Restsüße. Auch koscherer Wein wird aus ihr gewonnen. In geringem Umfang wird sie in Brasilien angebaut und in Österreich für die lokale Spezialität Uhudler verwendet.

Feedback:
Sollten Sie in unserem Lexikon mal einen Begriff nicht finden oder Anmerkungen haben, schreiben Sie uns einfach.

Weine, Champagner und Geschenke online kaufen / bestellen.

Hawesko Shop - Hanseatisches Wein & Sekt Kontor - Wein-Versand
x